AIMARD, GUSTAVE

   a French novelist, born in Paris; died insane (1818-1883).

The Nuttall Encyclopaedia. . 1907.

Look at other dictionaries:

  • Aimard, Gustave — ▪ French writer pseudonym of  Olivier Gloux   born Sept. 13, 1818, Paris, France died June 20, 1883, Paris       French popular novelist who wrote adventure stories about life on the American frontier and in Mexico. He was the main 19th century… …   Universalium

  • Aimard, Gustave — ► (1818 83) Seudónimo de Olivier Gloux, novelista francés. Obras: Los cazadores de Arkansas y Los piratas de las praderas, entre otras …   Enciclopedia Universal

  • Aimard — Aimard, Gustave …   Enciclopedia Universal

  • Gustave Aimard — Nom de naissance Olivier Aimard Naissance 13 septembre 1818 Paris Décès 20 juin  …   Wikipédia en Français

  • Gustave Aimard — was born Olivier Aimard in Paris in 1818.[1] He was the author of numerous books about Latin America. Biography Gustave Aimard As he once said, he was the son of two people who were married, ‘but not with each other.’ His father, François Sébasti …   Wikipedia

  • Gustave Aimard — (* 13. September 1818 in Paris; † 20. Juni 1883 ebenda) war ein französischer Autor von Abenteuerromanen, der ähnlich wie der Deutsche Karl May oder der Italiener Emilio Salgari durch seine Bücher das Bild der Indianer und des …   Deutsch Wikipedia

  • AIMARD (G.) — AIMARD GUSTAVE (1818 1883) Romancier populaire français. De son véritable nom Olivier Gloux, Gustave Aimard est l’auteur de nombreux romans d’aventures. Les Trappeurs de l’Arkansas (1858) constitue le premier d’une longue série de livres dont… …   Encyclopédie Universelle

  • Aimard — ist der Name folgender Personen: Gustave Aimard (1818–1883), französischer Schriftsteller Pierre Laurent Aimard (*1957), französischer Pianist Siehe auch: Aimar Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Gustave Dore — Gustave Doré Paul Gustave Doré (* 6. Januar 1832 in Straßburg; † 23. Januar 1883 in Paris) war ein französischer Maler und Grafiker, der sich vor allem als Illustrator einen Namen machte. Dorés Begabung als Zeichner fiel schon als Schüler auf.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aimard — (spr. ēmār), Gustave, franz. Romanschriftsteller, geb. 13. Sept. 1818 in Paris, gestorben daselbst geisteskrank 20. Juni 1883, kam im Knabenalter als Schiffsjunge nach Amerika, wo er eine Reihe von Jahren unter den wilden Völkerschaften des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.